Wir freuen uns sehr darüber, dass Fanny Smith, Skicrosserin aus Villars-sur-Ollon, Botschafterin für die National Winter Games Villars 2020 ist. Die sympathische Westschweizerin, die mit einem Weltmeistertitel und Bronze an Olympischen Spielen bereits grosse Erfolge feiern konnte, war in ihrer Rolle als Botschafterin mit zwei Sportlern von Special Olympics – Océane Gendre und Ivo Tippmar – bei einem professionellen Fotoshooting in Villars dabei. Anlässlich eines Fotoshootings auf dem Golfplatz von Villars – einem der Austragungsorte der National Winter Games 2020 – hatte Fanny Gelegenheit, sich mit den beiden SportbotschafterInnen Océane und Ivo auszutauschen.

«Die nächste Ausgabe der National Winter Games der Special Olympics findet im Januar 2020 in Villars-sur-Ollon statt. Ich bin sehr stolz darauf, Patin dieser Veranstaltung sein zu dürfen. Und zwar nicht nur, weil ich selbst aus der Region stamme, sondern vor allem, weil ich grosse Bewunderung für die Arbeit, die Willensstärke und die Leistungen der Sportlerinnen und Sportler der Special Olympics empfinde. Unterstützen wir dieses Sportereignis mit vereinten Kräften! Denn Sport hilft nicht nur, über die eigenen Grenzen hinauszugehen, sondern er vermittelt ebenfalls wichtige Werte und lässt die unterschiedlichsten Menschen rund um eine gemeinsame Leidenschaft zusammenkommen.»

Fanny Smith